Nidarosdom

Ein Besuch im Nidarosdom ist sozusagen Pflicht, wenn Sie zum ersten Mal in der Hauptstadt von Trøndelag sind. Die sehenswerte Kathedrale mit ihrer detailreichen Fassade lässt niemanden unbeeindruckt, sei es dass Sie als Pilger oder sonst als Besucher in die Stadt kommen. Auch das Innere des Heiligtums ist imposant, die Raumhöhe und die Akustik versetzen den Besucher schon beim Eintreten in eine feierliche Stimmung.

Festivalstadt

Trondheim ist bekannt für seine vielen schönen Veranstaltungen das ganze Jahr über. Die Olavsfesttage im Juli/August sind Norwegens größtes Kirchen- und Kulturfestival. Eine ganze Woche lang kann man aus einem umfangreichen Programm zwischen Weltstars und weniger bekannten Künstlern wählen.

Das Pstereofestival ist etwas jünger, hat sich aber schnell zu einem wichtigen Ereignis auf der norwegischen Festivalkarte entwickelt. Der Veranstaltungsort – ein schönes Freigelände zwischen Nidarosdom und Nidelva – trägt zum besonderen Erlebnischarakter bei.

Neben Kammermusikfestival, Jazzfestival, Bluesfestival, Gourmetfestival, Weltmusikfestival und mehreren Filmfestivals bietet Trondheim eine große Zahl weiterer kleiner und unabhängiger Festivals und Kunstausstellungen.

Entspannung

Ruhe finden Sie einem der vielen Parks im Stadtzentrum, wo es auch zahlreiche nette Cafés gibt, in denen man sich bei einer Tasse Kaffee vom Stadtrundgang erholen kann. Auch ein Spaziergang durch den alten, einladenden Stadtteil Bakklandet ist zu empfehlen. Hier finden Sie kleine Geschäfte, die Seite an Seite mit Cafés und kleinen Wohnhäusern liegen und eine Atmosphäre wie in alten Zeiten schaffen.

Wer die Natur erleben möchte, hat es nicht weit in das Bymarka-Gebiet mit seinen vielen Seen und Wegen, umgeben von herrlicher Natur. Insgesamt ist das Stadtzentrum von Trondheim von niedrigen Holzhäusern geprägt, die ein Gefühl der Offenheit und Ruhe schaffen.

Nach einem langen Rundgang könnte ein Besuch im Pirbadet, Norwegens größtem Hallenbad, für Entspannung sorgen, bevor Sie den Abend in einem der vielen guten Restaurants in der Stadt beschließen.

Lesen Sie mehr über Erlebnisse in Kreatives Trondheim