Und die Trønder lieben Ihre abwechslungreiche Region, die leicht zugänglich und innerhalb weniger Stunden von Trondheim zu erreichen ist.

Kulturstadt Trondheim

In Trondheim ist kulturell immer was los. Konzerte, Festivals und spannende Museen, erwarten Sie durchs ganze Jahr. Ganz entspannt geht es im alten Stadtteil Bakklandet zu mit seinen bunten Speicherhäusern, gemütlichen Cafés und guten Restaurants.

Die grösste Attraktion ist der Nidarosdom, Norwegens Nationalheiligtum mit dem Grab Olav des Heiligen, und seit Baubeginn im Jahre 1070 Pilgerziel für Menschen von nah und fern. Man muss die Stimmung im und um dieses grossartige Bauwerk erlebt haben.

Lesen Sie mehr über Trondheim.

Historisches Trøndelag

Stiklestad, eingebettet in pittoresker Kulturlandschaft am Trondheimsfjord, gilt als Geburtsstätte Norwegens. Im Nationalen Kulturzentrum erfahren Sie alles über den Wikingerkönig Olav Haraldsson, der als Heiliger Olav weltberühmt wurde.

Im Mittelalter war Trondheim die erste Hauptstadt Norwegens. Beeindruckend ist bis heute der Nidarosdom, Ziel des historischen Pilgerwegs, der sich neuer Beliebtheit erfreut.

Lesen Sie mehr über Historisches Trøndelag.

Kulinarische Erlebnisse

Trøndelag, auch bekannt als Mittelnorwegen, ist die Region in Norwegen, wo am stärksten auf regionale Lebensmittel fokussiert wird. In der historischen Region Innherred kommt das Beste, was Mutter Natur zu bieten hat, auf den Teller: Meeresfrüchte, Käse, Gemüse und Wild.

Lesen Sie mehr über kulinarische Erlebnisse entlang Der Goldene Umweg auf Inderøy in Region Innherred.

Lesen Sie mehr über Gaumenfreuden in Trøndelag.

UNESCO Bergbaustadt Røros

Über 100 sehr alte aber noch bewohnte Holzhäuser hat Røros, diese faszinierende Bergbaustadt aus dem 17. Jahrhundert. Altes und Neues sowie Tradition und Innovation prägen das Stadtbild und das Leben im Herzen von Fjellnorwegen. Ein einzigartiger Ort.

Die Küste

Seit vielen Jahrhunderten boten das Meer und die Natur an der Küste von Trøndelag die Existenzgrundlage für kleine Orte und eine reiche Küstenkultur. Hitra und Frøya sowie die Halbinseln Fosen sind bekannte und beliebte Meeresangelgebiete, die aber auch Liebhaber von Aktivitäten wie Kajaktouren, Seeadlersafaris und Inselspringen begeistern werden.

Die „Kystriksveien Fv.17“ ist die schönste Küstenstrecke Norwegens. Sie verbindet Trøndelag mit Nordnorwegen.

Mit dem Auto unterwegs in Trøndelag

Planen Sie Ihre Zeit ganz individuell, stimmen Sie die Route auf Ihre eigene Bedürfnisse ab und erleben Sie die ungezähmte Natur und historischen Sehenswürdigkeiten in Ihrem persönlichen Tempo.

Lesen sie mehr über PKW-Rundreisen in Trøndelag.

Historisches Trøndelag – inmitten der norwegischen Geschichte

Im mittelnorwegischen Trøndelag sind viele spannende Erlebnisse eng an historische Ereignisse in dieser Region verknüpft. Sie haben hier die Qual der Wahl.

In der Heimat des Linie Aquavit

Entdecken Sie Norwegens vielfältige Geschichte und Natur: die UNESCO Bergbaustadt Røros, Trondheim mit seinem anmutigen Fjord und die Idylle der Küste. 9-tg. PKW-Reise inkl. 8 Ü/F in Hotels. ab 600 p. P. im DZ

Lesen Sie mehr über historischen Erlebnisse in Trøndelag.